Schlossgarten Charlottenburg | © SPSG, Jürgen Hohmuth
Schlossgarten Charlottenburg | © SPSG, Jürgen Hohmuth
Führung
Dienstag, 17. August 2021 Schlossgarten Charlottenburg

Schlossgarten Charlottenburg

Für die Gestaltung des Gartens von Schloss Charlottenburg beauftragte Kurfürstin Sophie Charlotte (1668–1705) den Gartenbaumeister Siméon Godeau, einen Schüler von André Le Nôtre, dem Hofgärtner von Versailles. Allein mit dieser Personalie wird der Anspruch deutlich, den der Garten im europäischen Maßstab setzen sollte. Hier wurde gefeiert mit Musik, Tanz und Feuerwerk, ein Ort barocken Glanzes. Unter Friedrich Wilhelm III. wurde die Anlage als Landschaftsgarten erweitert und zur Ruhestätte des Königs und seiner Frau Luise bestimmt, die hier im Mausoleum beigesetzt sind. So lassen sich hier mehrere hundert Jahre Gartengestaltung nachvollziehen.
Durch den Garten führt uns der Fachbereichsleiter Gerhard Klein. Die Führung wird etwa zwei Stunden dauern, bitte denken Sie an passendes Schuhwerk sowie ggf. Sonnencreme und Wasser.

Treffpunkt
Ehrenhof vor Schloss Charlottenburg

Zeit
17. August 2021, 16 Uhr

Anmeldung per E-Mail