Insel Verlag
Insel Verlag
Vortrag
Freitag, 23. August 2019 Schloss Glienicke

Fontanes Tochter

Es ist uns eine Freude, Sie im Fontane-Jahr zu einer Lesung einladen zu dürfen. Unser Mitglied, Dagmar von Gersdorff, wird uns ihr neues Buch vorstellen.
Dagmar von Gersdorff: »Vaters Tochter. Theodor Fontane und seine Tochter Mete«.
Zu Fontanes 200. Geburtstag liest die Autorin aus Ihrem Buch über die Beziehung zwischen Vater Fontane und seiner Tochter Marthe, genannt Mete. Sie war wohl das Lieblingskind des großen Schriftstellers und ihr Charakter spiegelt sich in vielen Heldinnen seiner Romane. Als selbstdenkende Frau ohne Mitgift war Mete auf dem Heiratsmarkt wenig begehrt und so arbeitete sie als Erzieherin adliger Kinder und pflegte später ihren alternden Vater. Kurz vor Fontanes Tod verlobte sie sich mit einem älteren Wittwer.

Zeit
18 Uhr

Treffpunkt
Schloss Glienicke

Anmeldung per E-Mail